Beziehungen in einer sexualisierten Welt

Die Wissenschaft über Widersprüche, Mythen und Fakten

Beziehungen in einer sexualisierten Welt

Podiumsdiskussion mit

Dr. Elia Bragagna
Ärztin und Psychotherapeutin

Univ.-Prof. Dr. Franz X. Eder
Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Universität Wien
Forschungsschwerpunkt Sexualitätsgeschichte

Prof. Dr. Gerti Senger
Klinische Psychologin und Paartherapeutin

Moderation:
Dr. Christian Zillner, Falter

Um Anmeldung wird gebeten unter
http://wissenschaftskommunikation.bmwfw.gv.at

Die Einladung zu der Veranstaltung finden Sie hier

Newsletter
Wollzeile 27a
A-1010 Wien
office@aula-wien.at